Samstag | 16. November 2019 | 14 Uhr

EPI Park, Bleulerstrasse 60, 8008 Zürich, Raum 4

Lektüre des Johannesevangeliums

Der Prolog (Joh 1,1-18)

Lesung und Gespräch mit Thomas Noack

 

Samstag | 18. Januar 2020 | 14 Uhr

EPI Park, Bleulerstrasse 60, 8008 Zürich, Raum 4

Basiswissen Swedenborg

Über die Frömmigkeit

Lesung und Gespräch mit Thomas Noack

In seinem Buch »Das neue Jerusalem und seine himmlische Lehre« hat Swedenborg Grundgedanken seiner Theologie in aller Kürze zusammengefasst. Es eignet sich daher gut um Basiswissen zu vermitteln. Wir lesen und besprechen das 8. Kapitel »Über die Frömmigkeit«.

 

Samstag | 22. Februar 2020 | 14 Uhr

EPI Park, Bleulerstrasse 60, 8008 Zürich, Raum 4

Mystik im Gespräch

Meister Eckhart: »Reden der Unterweisung«

Lesung und Gespräch mit Thomas Noack

Thomas Noack bietet Lesung und Gespräch zu den Reden der Unterweisung von Meister Eckhart an. Sie sind zwischen 1294 und 1298 im Erfurter Predigerkloster entstanden. In ihnen sind die meisten Themen Eckhartschen Denkens bereits präsent. Später wird er diese Themen in zahlreichen Predigten und in seiner Lehrtätigkeit ausformulieren, die Grundlagen aber sind hier in seiner frühen Erfurter Zeit bereits gelegt. Daher sind die Reden ein hervorragender Einstieg in die Lektüre Eckhartscher Texte. Wir lesen und besprechen Abschnitte dieser Reden.

 

Samstag | 14. März 2020 | 14 Uhr

EPI Park, Bleulerstrasse 60, 8008 Zürich, Raum 4

Eine spirituelle Praxis basierend auf Swedenborgs Lebensregeln

Lesung und Gespräch mit Thomas Noack

Wir lesen und besprechen einen Beitrag von Jim Lawrence. Er ist der Dekan des Zentrums für Swedenborg Studien (Center for Swedenborgian Studies) in Berkeley, Kalifornien.

 

Samstag | 12. September 2020 | 14 Uhr

EPI Park, Bleulerstrasse 60, 8008 Zürich, Raum 4

Studierte Swedenborg die Kabbala?

Wir lesen und besprechen unter Leitung von Thomas Noack einen Beitrag über Swedenborg und die Kabbala von Rebecca Esterson. Sie ist Assistenzprofessorin für heilige Texte und Traditionen und Dorothea Harvey Professorin für Swedenborg-Studien.

 

Samstag | 14. November 2020 | 14 Uhr

EPI Park, Bleulerstrasse 60, 8008 Zürich, Raum 4

Mystik im Gespräch

Teresa von Avila: Die sechste Wohnung der inneren Burg

Lesung und Gespräch mit Thomas Noack

Die innere Burg der spanischen Karmelitin ist zum Klassiker sowohl der Weltliteratur als auch der Mystik geworden. In der Seelenburg befinden sich sieben Wohnungen. Sie laden zu einem Weg nach innen ein, zur geheimen Vereinigung der Seele mit Gott. Wir lesen auszugsweise den Abschnitt über die sechste Wohnung.

Thomas Noack ist Master of Advanced Studies UZH in Spiritualität. Er ist Mitglied der Gesellschaft der Freunde christlicher Mystik und der Meister-Eckhart-Gesellschaft. Er ist außerdem Geschäftsführer des Swedenborg Verlags und Life member der Swedenborg Society in London.